private Ferienwohnungen
und Ferienhäuser
weltweit online
buchen

Ferienunterkünfte - Flüge weltweit. Mit Direktbuchung beim Vermieter.
Für Ihre schönen Ferien im Herbst, Winter, Frühling und Sommer.

 
 
   

Home > Welt > Nordamerika > Canada > British Columbia > Vancouver Island > Victoria

Victoria Vancouver Island Britisch Kolumbien Kanada Urlaub und Ferien Unterkünfte Länderverzeichnis

Ferienhäuser Ferienwohnungen Pensionen Hotel Portal
Bei uns finden Sie eine Auswahl der Ferienunterkünfte die Ihren Kriterien entsprechen.

Wollen auch Sie - Ihre Villa, Ferienwohnung, Ferienhaus, Pension, Ferien Appartement, Skihütte, Bauernhaus, Gästehaus, Gästezimmer, Zimmer, Doppelzimmer, Apartment, Hotel Resort, Lodge, Bungalow, B&B  oder Motel Unterkunft - bei uns zur Vermietung optimal präsentieren bzw. anmelden und das Land / Urlaubsregion / Ferienort ist noch nicht vorhanden? Wir richten es gerne kostenfrei für Sie ein. 

Beschreibung

Lage

Preise / Belegung

Ansicht

Victoria ist die Hauptstadt der kanadischen Provinz British Columbia. Sie liegt am Südzipfel von Vancouver Island und hat ihren Ursprung in einem 1843 errichteten Handelsposten der Hudson’s Bay Company. Der Name geht auf die britische Königin Victoria zurück. Die Verkehrsanbindung wurde für Victoria immer wichtiger. So verband ab 1903 ein regelmäßiger Fährdienst der Victoria Terminal Railway and Ferry Company Sidney mit den Städten an der Fraser-Mündung, vor allem dem schnell wachsenden Vancouver. 1932 fuhr die erste Fähre von Sidney nach Anacortes. Aus diesen Fährbetrieben gingen 1961 auf Regierungsinitiative die BC Ferries hervor. Zu Anfang des Ersten Weltkriegs errichtete die kanadische Regierung einen Militärflugplatz (Patricia Bay Airport), den Vorgänger des heutigen Internationalen Flughafens. Der Tourismus, der heute am schnellsten wachsende Erwerbszweig, spielte schon im 19. Jahrhundert eine bedeutende Rolle. Hierfür baute die Canadian Pacific Railway 1905 das Empress Hotel. 1994 war die Stadt Gastgeberin der 15. Commonwealth-Spiele, bei denen weit über dreitausend Athleten aus über 60 Staaten antraten, und 1998 setzte die Tourismusbranche erstmals mehr als eine Milliarde Dollar um. Daneben baute die Stadt ihre Bildungseinrichtungen aus. So entstand aus dem Victoria College 1963 die heutige Universität. Der private Autoverkehr erreichte Victoria relativ spät. Das erste Auto fuhr 1899. Nur Unternehmen nahmen die Erfindung an. In einer kurzen Phase um 1900 gab es nur Elektroautos und dampfgetriebene Fahrzeuge. Doch gegen 1906 setzte sich auch hier der Verbrennungsmotor durch und die Zunahme des Verkehrs erforderte erste Geschwindigkeitsbegrenzungen.

 
   
Ideen für Ihren Urlaub
Ferienunterkünfte anmelden
TOP Objekte
in Skigebieten
zum Tauchen
Lastminute und Sonderangebote
Yachtcharter

Kontakt
Kontaktformular

Impressum
Haftungshinweise

fewo-finder auf Google+

 

Alle Rechte vorbehalten. Copyright © 2005 by fewo-finder.com