private Ferienwohnungen
und Ferienhäuser
weltweit online
buchen

Ferienunterkünfte - Flüge weltweit. Mit Direktbuchung beim Vermieter.
Für Ihre schönen Ferien im Herbst, Winter, Frühling und Sommer.

 
 
   

Home > Welt > Mittelamerika Karibik Südamerika > Bahamas > Rum Cay

Rum Cay Bahamas Urlaub und Ferien Unterkünfte Länderverzeichnis

Ferienhäuser Ferienwohnungen Pensionen Hotel Portal
Bei uns finden Sie eine Auswahl der Ferienunterkünfte die Ihren Kriterien entsprechen.

Wollen auch Sie - Ihre Villa, Ferienwohnung, Ferienhaus, Pension, Ferien Appartement, Skihütte, Bauernhaus, Gästehaus, Gästezimmer, Zimmer, Doppelzimmer, Apartment, Hotel Resort, Lodge, Bungalow, B&B  oder Motel Unterkunft - bei uns zur Vermietung optimal präsentieren bzw. anmelden und das Land / Urlaubsregion / Ferienort ist noch nicht vorhanden? Wir richten es gerne kostenfrei für Sie ein. 

Beschreibung

Lage

Preise / Belegung

Ansicht

Ferienhaus Bungalow auf Treasure Cay Abaco Bahamas

Unser Bahamas Ferienhaus auf Treasure Cay liegt in einer gepflegten Gartenanlage mit ca. 100 Villen in Strandnähe. Treasure Cay ist eine kleine Feriensiedlung auf einer Halbinsel der Insel Abaco. Im Ort gibt es ein Einkaufszentrum, Arzt, Krankenhaus, Gemeindezentrum, Bücherei, Yachthafen, Strandbar, Restaurant, Bank/Geldautomat, und vieles mehr.

Treasure Cay

Abaco

Bahamas

100 qm

5 Personen

EUR 118,-/ Tag

Empfehlungen: Immobilien Rum Cay Bahamas

Rum Cay ist eine etwa 40 km² große Insel und ein Distrikt der Bahamas. Rum Cay liegt 30 km südl. von San Salvador (Bahamas) und ist eine flache Insel mit sanften Hügeln. Christoph Kolumbus nannte die Insel Santa Maria de la Concepción. Es wird angenommen, dass der Name der Insel von einer untergegangenen Schiffsladung Rum stammt. Der Hauptort ist Port Nelson, ein malerisches Dorf zwischen Kokospalmen-Hainen. Die Riffe Summer Point Reef und Pinder’s Point, die diesen früheren Piratenhafen umgeben, sind ein beliebtes Ziel für Taucher. Beim Grand Canyon reichen die riesigen Korallen beinahe bis an die Wasseroberfläche. Bei der Summer Point Marina gibt es Anlegeplätze, Bars und Restaurants, sowie ein kleines Gästehaus, das gemietet werden kann. Der Yachthafen Last Chance Yacht Supply bietet Einkaufsmöglichkeiten und wird von Booten auf dem Weg nach Mayaguana zu den Turks- und Caicosinseln oder anderen Punkten im Norden genutzt. Taucher können hier noch immer Teile der HMS Conqueror, dem ersten schraubengetriebenen Kriegsschiff der Royal Navy, finden. Das Schiff sank 1861 und liegt in rund 10 Metern Tiefe. Der Großteil der Bevölkerung lebt heute in Port Nelson. Siedlungen wie Port Boyd, Black Rock und Gin Hill sind mittlerweile verlassen und überwuchert. Auf der Insel liegt ein Flughafen mit dem IATA-Code RCY.

 
   
Ideen für Ihren Urlaub
Ferienunterkünfte anmelden
TOP Objekte
in Skigebieten
zum Tauchen
Lastminute und Sonderangebote
Yachtcharter

Kontakt
Kontaktformular

Impressum
Haftungshinweise

fewo-finder auf Google+

 

Alle Rechte vorbehalten. Copyright © 2005 by fewo-finder.com