private Ferienwohnungen
und Ferienhäuser
weltweit online
buchen

Ferienunterkünfte - Flüge weltweit. Mit Direktbuchung beim Vermieter.
Für Ihre schönen Ferien im Herbst, Winter, Frühling und Sommer.

 
 
   











  

Home > Welt > Europa > UngarnKomitat Baranya Pecs >  R_H024

Ferienwohnung in der Kulturstadt Pecs Komitat Baranya Südungarn

Kontinent:

Land:

Bundesland:

Region:

Ort:

nächste größere Stadt:

maximale Belegung:

Preise ab:

Europa

Ungarn

Komitat Baranya

Südungarn

Pecs (Fünfkirchen)

Pecs

4 Personen

ab € 30,- / Nacht

Objektbeschreibung

Wohnfläche:

90 qm

Grundstücksgröße:

850 qm (der Garten hat eine Fläche von 300 qm).

Belegung Personenzahl:

4 Personen 

Kaution:

€ 50,-

Endreinigung:

€ 10,-

Zustand:

Baujahr 1998, die Ferienwohnung wurde 2004 fertiggestellt

Willkommen in der Kulturstadt Pecs,

Die zu mietende Wohnung  befindet sich im 2. Stock und verfügt über 3 Schlafzimmer, ein Wohnzimmer, Küche und Bad/Dusche.

Alle Zimmer verfügen über Parkettboden oder Fliesen.

Garten

Lagebeschreibung

Geheimnisvolle römische Grabkammern, türkische Kuppelmoscheen, schlanke Minarette, kunstvolle Keramiken aus Zsolnay, grandiose Gemälde Csontvárys, dekorative Vasarely-Muster, früh blühende Mandelbäume, gemütliche Lokale und Cafés - das ist Pécs (Fünfkirchen)

Pécs (deutsch Fünfkirchen), nahe der kroatischen Grenze gelegen, ist mit 160.000 Einwohnern (Stand: 2004) die fünftgrößte Stadt Ungarns und Hauptstadt des Komitats Baranya.

 

Pécs mit seinen rund 160.000 Einwohnern liegt als südlichste Großstadt Ungarns an den Ausläufern des Mecsek-Gebirges und ist Hauptstadt des Komitats Baranya. An die große Geschichte der Stadt erinnern die hervorragend erhaltene mittelalterliche Stadtmauer und die romanische Kathedrale mit ihren vier Türmen. Eine Grabkammer aus frühchristlicher Zeit wurde im Jahr 2000 von der UNESCO in den Katalog des Weltkulturerbes aufgenommen. Aus der 1686 mit der Befreiung der Stadt endenden rund 150-jährigen Herrschaft des osmanischen Reiches sind zum Teil unversehrt gebliebene Moscheen und die Ruinen von Bädern überliefert und verleihen Pécs ein orientalisches Gepräge.

 

Pécs ist die ältestes Universitätsstadt Ungarns und eines der wichtigsten Kulturzentren des Landes. Ballett und Nationaltheater haben zu diesem Ruf maßgeblich beigetragen. Der berühmte Maler Victor Vasarely stammt aus Pécs. Die Stadt ist Zentrum der Ungarndeutschen. In Anerkennung des friedlichen Zusammenlebens der Ungarn mit der donauschwäbischen, kroatischen und serbischen Minderheit wurde Pécs 1998 mit dem Friedenspreis der UNESCO ausgezeichnet.

 

Das Panorama vom 525 Meter hohen Misina-Gipfel ist wunderschön; auf den gekennzeichneten Wegen des Mecseker Parkwaldes können sich Ausflügler abends in die Lokale zu einer Weinprobe der berühmten Weine der Gegend aufmachen.     

Empfehlungen:

Ausstattung der Ferien Unterkunft

Zimmer | Suites:

1 Wohnzimmer

Schlafräume | Bad:

3 Schlafzimmer (ein Schlafzimmer mit Doppelbett, die anderen beiden Schlafzimmer haben je ein Einzelbett), Bad mit Dusche und Toilette

Küche:

Herd mit Backofen , Kühlschrank, Toaster , Kaffeemaschine , Mikrowellengerät, Besteck, Teller, Geschirr usw.

Außenbereich:

Terrasse, Garten

sonstiges:

Kabel -TV, Radio

Tiere:

auf Anfrage

Bettwäsche:

vorhanden

Autostellplatz:

vorhanden

Kinderbett:

vorhanden

Restaurants:

4-5 in der Nähe, ca.1 km.

Einkaufen | shopping:

500 Meter

Strand Entfernung:

1 km

Sport | Freizeit | Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Sport und Freizeit:

Orfü bietet aber auch den Freunden des Reitens ganzjährig gute Reitmöglichkeiten. In Orfü finden Angler ihren Spass. Es gibt dort 3 Seen, von denen einer als Naturschutzgebiet ausgewiesen ist.

Südlich von Pécs liegt Harkány ist einer der bedeutendsten und schönsten Badeorte von Ungarn.
Tennis, Minigolf, Sauna, Wellenbad, Radfahren.

Pécs bietet den Urlaubern in der Stadt und Umgebung eine breite Auswahl von kulturellen und Freizeitmöglichkeiten. Die Stadt Pécs hat ca. 160.000 Einwohner und ist die südlichste Bezirkshauptstadt Ungarns, ca. 1,5 Stunden Fahrtzeit vom Plattensee entfernt. Sie liegt am Fuße des Mecsek Gebirges.Die Stadt hat eine 2000 Jahre alte Geschichte und wurde schon von den Römern besiedelt. Sie bildete damals einen wichtigen Knoten der Handelswege zwischen Osten und Westen.
Pecs ist von der Türkenherrschaft im Mittelalter geprägt, so sieht man auch heute noch zahlreiche Bauten aus dieser Zeit (Moscheen), die als Symbole der Stadt gelten. Pécs und Umgebung haben ein sogenanntes halb-mediterranes Klima – eine der sonnigsten Ecken in Ungarn. Am Hang des Mecsek – Gebirges und auf den Hügeln der Stadt blühen die Mandelbäume früher im Frühjahr als sonst in Ungarn. In Pécs und in den naheliegenden Ortschaften der Region werden die alten Traditionen und Bräuche der „Donauschwaben“ gepflegt, die im 18. Jahrhundert unter Kaiserin Maria Theresia in das heutige Gebiet eingewandert sind. Sie zählen zur bedeutendsten Nationalität der in Ungarn lebenden  Minderheiten. Sie haben eine eigene Zeitung, ein Rundfunkprogramm und zu ihrer Unterstützung auch Nationalitätenzüge in den Schulen. Das Pécser Nationaltheater bietet den Besuchern in der Saison ein vielfältiges Programm.
Die Gegend um Pécs ist ein typisches Weingebiet und verfügt über alte Weinbautradition, besonders der halbtrockene Rotwein („Kékoportó“ = „Blaufränkisch“) ist dort verbreitet. Die Weinbauregionen südlich von Pécs (Villány, Siklós) laden zu Kostproben ein.
Nördlich von Pécs, ca. 11 km entfernt, lädt Orfü – ein beliebter Ausflugsort in einem malerischen Tal der dicht bewaldeten Hügeln ein.
In Orfü finden Angler ihren Spass. Es gibt dort 3 Seen, von denen einer als Naturschutzgebiet ausgewiesen ist. Die Badeurlauber oder naturliebenden Wanderer findengenauso ihren Gefallen.
Ferner: Berge und Wälder Festivals Historische Gebäude Kathedrale Lunapark Museen Night Clubs Theater Parks Römische Ruine Strand Theater

Sehenswürdigkeiten | Besichtigungen in der Umgebung:

<h1 style="MARGIN: 0cm 0cm 0pt">

Villány-Siklós: Berühmte Weingebiet mit ihren ausgezeichneten Weine

Siklós: Mittelalterliche Burg

Máriagyűd: Wallfahrtsort 

Ausserdem: Kleine Angelseen, Reit und Wanderungsmöglichkeit und Programme in ganzen Jahr (Konzerte usw.) </h1>

Anreisemöglichkeiten

Autobahnausfahrt

 

Entfernung in km

 

Airport

Pogány

Entfernung in km

5

Bahnhof

Pécs

Entfernung in km

2

Mietpreise | Mietbedingungen

Zeitraum

Mietpreis
in EUR pro
Tag

Mietbedingungen

von .... bis  

 

Anreise: Samstags ab 15.00 Uhr
Abreise: Samstags bis 10.00 Uhr

Auf Anfrage andere individuelle An- und Abreisetermine möglich!

 

Im Mietpreis enthalten:

Appartement inklusive Heizung/ Strom/ Wasser, eigener Parkplatz, Erstausstattung Bettwäsche und Geschirrtücher

 

Endreinigung: Pro Aufenthalt € 10,-

Kaution:                                € 50,-

Haustiere:                             auf Anfrage

01.06. – 30.08.

36,00

01.09. – 31.05.

30,00

Unverbindliche Anfrage für R_H024

Unverbindliche Anfrage
* Name, Vorname
* Strasse / Nr.
* Plz / Ort
Land
* eMail
* Telefon
Fax
Reisetermin / Personenzahl
* Datum Anreise
* Datum Abreise
* Personen (Gesamt)
* davon Erwachsene
* davon Kinder
* Haustiere
weitere Mitteilungen
 
   
 

Alle Rechte vorbehalten. Copyright © 2005 by fewo-finder.com