private Ferienwohnungen
und Ferienhäuser
weltweit online
buchen

Ferienunterkünfte - Flüge weltweit. Mit Direktbuchung beim Vermieter.
Für Ihre schönen Ferien im Herbst, Winter, Frühling und Sommer.

 
 
   

Home > Welt > Europa > Ukraine > Republik Krim

Republik Krim Ukraine Urlaub und Ferien Unterkünfte Länderverzeichnis

Ferienhäuser Ferienwohnungen Pensionen Hotel Portal
Bei uns finden Sie eine Auswahl der Ferienunterkünfte die Ihren Kriterien entsprechen.

Wollen auch Sie - Ihre Villa, Ferienwohnung, Ferienhaus, Pension, Ferien Appartement, Skihütte, Bauernhaus, Gästehaus, Gästezimmer, Zimmer, Doppelzimmer, Apartment, Hotel Resort, Lodge, Bungalow, B&B  oder Motel Unterkunft - bei uns zur Vermietung optimal präsentieren bzw. anmelden und das Land / Urlaubsregion / Ferienort ist noch nicht vorhanden? Wir richten es gerne kostenfrei für Sie ein. 

Halbinsel KrimSimferopol | Sewastopol | Kertsch | Jewpatorija | Jalta | Feodossija | Dschankoj | Krasnoperekopsk | Aluschta | Bachtschyssaraj | Saky | Armjansk |Bilohirsk |Sudak | Prymorskyj | Hwardijske | Schtscholkine | Inkerman | Oktjabrske | Haspra |Tschornomorske | Hressiwskyj | Krasnohwardijske

Beschreibung

Lage

Preise / Belegung

Ansicht

Pension direkt am schwarzen Meer in Jalta auf der Halbinsel Krim Ukraine

Direkt am Schwarzen Meer auf der Halbinsel Krim in der Ukraine, an der Massandrapromenade und nur 5min. zu Fuß zum Zentrum in Jalta. Gäste können zwischen Apartment mit 2 Doppelzimmern, 2 Bungalows und 2 Ferienwohnungen wählen. Privat vermietete Unterkunft in Jalta, Betreiber lebt mit auf dem Grundstück und steht mit Rat und Tat zur Seite.

Jalta

Halbinsel Krim

Republik Krim

Ukraine

 14-17 Personen

300 qm

ab € 20,- / Tag/Pers.

Empfehlungen: Immobilien Republik Krim

Die Autonome Republik Krim zu Zeiten der UdSSR offiziell Oblast Krim, ist geographisch gesehen die Krimhalbinsel und hat als Hauptstadt Simferopol. Die Krim ist eine Halbinsel im nördlichen Schwarzen Meer und autonome Republik innerhalb der Ukraine mit rund 1,95 Millionen Einwohnern. Offiziell heißt sie Autonome Republik Krim. Im 19. Jahrhundert ließen sich die Zarenfamilie und der russische Hochadel an der Südküste der Krim Sommerresidenzen errichten, die Rolle der Halbinsel als Urlaubs- und Erholungsregion begann. Bedeutende Künstler, Schriftsteller und die „Reichen und Schönen“ verbrachten die Sommermonate am Schwarzmeerstrand, manche – wie Anton Tschechow, der aus gesundheitlichen Gründen auf das wohltuende Klima angewiesen war – ließen sich dort dauerhaft nieder. In der sowjetischen Zeit erfüllte die Krim die Funktion eines Allunions-Sanatoriums mit bis zu 10 Millionen Saisongästen. Seit der Unabhängigkeit der Ukraine ist die Zahl der Urlauber stark zurückgegangen, dennoch ist der Tourismus noch immer wichtigster Wirtschaftsfaktor der Halbinsel. In jüngster Zeit entdeckten auch westeuropäische Touristen die Krim. Am Südzipfel der Krim befindet sich die Hafenstadt Sewastopol, weitere bekannte Urlaubsorte sind Jalta, Hursuf, Aluschta, Bachtschyssaraj, Feodossija und Sudak. Eine Touristenattraktion ist die längste Trolleybuslinie der Welt, sie wird von der Gesellschaft Krymskyj trolejbus betrieben und verkehrt zwischen Jalta, Aluschta und Simferopol. Sie führt unter anderem über das Krimgebirge, von dort aus ergeben sich schöne Ausblicke auf das Meer.

 
   
Ideen für Ihren Urlaub
Ferienunterkünfte anmelden
TOP Objekte
in Skigebieten
zum Tauchen
Lastminute und Sonderangebote
Yachtcharter

Kontakt
Kontaktformular

Impressum
Haftungshinweise

fewo-finder auf Google+

 

Alle Rechte vorbehalten. Copyright © 2005 by fewo-finder.com