private Ferienwohnungen
und Ferienhäuser
weltweit online
buchen

Ferienunterkünfte - Flüge weltweit. Mit Direktbuchung beim Vermieter.
Für Ihre schönen Ferien im Herbst, Winter, Frühling und Sommer.

 
 
   

Home > Welt > Europa > Spanien > Fuerteventura > Costa Calma

Costa Calma Fuerteventura Kanaren Spanien Urlaub und Ferien Unterkünfte Länderverzeichnis

Ferienhäuser Ferienwohnungen Pensionen Hotel Portal
Bei uns finden Sie eine Auswahl der Ferienunterkünfte die Ihren Kriterien entsprechen.

Wollen auch Sie - Ihre Villa, Ferienwohnung, Ferienhaus, Pension, Ferien Appartement, Skihütte, Bauernhaus, Gästehaus, Gästezimmer, Zimmer, Doppelzimmer, Apartment, Hotel Resort, Lodge, Bungalow, B&B  oder Motel Unterkunft - bei uns zur Vermietung optimal präsentieren bzw. anmelden und das Land / Urlaubsregion / Ferienort ist noch nicht vorhanden? Wir richten es gerne kostenfrei für Sie ein. 

Beschreibung

Lage

Preise / Belegung

Ansicht

Ferienhaus Appartement in Costa Calmas, Fuerteventura, Kanarische Inseln

Sehr komfortable Ferienwohnung in der ruhigen Anlage Palmeras auf der kanaren Insel Fuerteventura in Costa Calma mit einer großen windgeschützten Terrasse. Zum schönen Sandstrand von Costa Calma sind es ca. 15 Gehminuten.

Costa Calma

Fuerteventura

Spanien

Europa

 3 Personen

46 qm

ab € 34,-/ Tag

Ferienwohnung Casa Pedro in Costa Calmas, Fuerteventura, Kanarische Inseln

Die Ferienwohnung liegt im 1. Stock mit windgeschütztem Balkon und Meerblick in der Anlage Palmeras in Costa Calma auf der Kanaren Insel Fuerteventura. Die Appartmentanlage Palmeras liegt in einer ruhigenWohngegend eingerahmt von Bungalows und Chalets.

Costa Calma

Fuerteventura

Spanien

Europa

 3 Personen

46 qm

ab € 35,-/ Tag

Costa Calma ist ein Ort auf der Kanarischen Insel Fuerteventura, Spanien. Er liegt am Beginn der Halbinsel Jandía, die den südlichen Teil von Fuerteventura darstellt, und gehört wie Morro Jable und Solana Matorral zur Gemeinde Pájara. Costa Calma hat 5.531 Einwohner. Costa Calma ist ein überwiegend vom Tourismus geprägter Ort, der direkt in den ausgehenden 1970er Jahren entlang eines goldgelben Strands erbaut wurde. Zu den ersten Hotels kamen Restaurants und Geschäfte hinzu, so dass ein regelrechtes Dorf entstand. Der ganze Ort ist insgesamt ziemlich hügelig. Die verschiedenen Teile von Costa Calma sind durch eine Grünzone getrennt, die längs durch den ganzen Ort verläuft. Die ersten Hotels von Costa Calma waren alle von niedriger Bauart, so dass die vielerorts entstandenen mehrstöckigen Hotels für den Massentourismus hier nicht zu finden waren. Die harmonisch in die Landschaft integrierten flachen Baukörper wurden in den Jahren 2003 und 2004 jedoch durch eine Vielzahl von großvolumigen Hotels ergänzt, so dass hier eine Veränderung zum Nachteil des früher ästhetischen Eindrucks stattgefunden hat. Aufgrund der Länge des Ferienorts hat Costa Calma zwar kein echtes Zentrum, doch mehrere Einkaufszentren mit Bars und Läden sind Mittelpunkt für die umliegenden Hotels und Apartments. Es sind vor allem deutsche Urlauber in Costa Calma anzutreffen. Es gibt viele von Deutschen geführte Cafés und kleine Geschäfte und auch die Unterhaltungsangebote sind vor allem Deutsch und weniger Englisch. Der direkt an der Costa Calma, in einer geschützten Bucht gelegene Sandstrand ist etwa 1,5 km lang und bringt vor allem Familien mit Kindern Vorteile, denn in dem meist ruhigen Wasser können auch kleine Kinder baden.

 
   
Ideen für Ihren Urlaub
Ferienunterkünfte anmelden
TOP Objekte
in Skigebieten
zum Tauchen
Lastminute und Sonderangebote
Yachtcharter

Kontakt
Kontaktformular

Impressum
Haftungshinweise

fewo-finder auf Google+

 

Alle Rechte vorbehalten. Copyright © 2005 by fewo-finder.com