private Ferienwohnungen
und Ferienhäuser
weltweit online
buchen

Ferienunterkünfte - Flüge weltweit. Mit Direktbuchung beim Vermieter.
Für Ihre schönen Ferien im Herbst, Winter, Frühling und Sommer.

 
 
   

Home > Welt > Europa > Österreich > Tirol > Lechtal > Strengen am Arlberg

Strengen am Arlberg Lechtal Tirol Österreich Urlaub und Ferien Unterkünfte Länderverzeichnis

Ferienhäuser Ferienwohnungen Pensionen Hotel Portal
Bei uns finden Sie eine Auswahl der Ferienunterkünfte die Ihren Kriterien entsprechen.

Wollen auch Sie - Ihre Villa, Ferienwohnung, Ferienhaus, Pension, Ferien Appartement, Skihütte, Bauernhaus, Gästehaus, Gästezimmer, Zimmer, Doppelzimmer, Apartment, Hotel Resort, Lodge, Bungalow, B&B  oder Motel Unterkunft - bei uns zur Vermietung optimal präsentieren bzw. anmelden und das Land / Urlaubsregion / Ferienort ist noch nicht vorhanden? Wir richten es gerne kostenfrei für Sie ein. 

Beschreibung

Lage

Preise / Belegung

Ansicht

Ferienhaus Well Aktiv Strengen am Arlberg Bezirk Landeck Tirol Österreich

2 Ferienwohnungen in den Bergen in Strengen am Arlberg im Bezirk Landeck in Tirol, Region Paznaun in Österreich. Strengen liegt idyllisch zwischen St. Anton und Landeck. Ihr Ferienappartement befindet sich auf 1050 m. Auch im Winter kommen Sie bis vor die Tür. Die beliebten Ski Resorts von St. Anton bis Ischgl sind bequem in 10-20 min. zu erreichen.

Strengen am Arlberg

Bezirk Landeck

Tirol

Österreich

bis 12 Personen

160 qm

ab € 45,-/ Tag / App.

Ortsbeschreibung und Lage

Strengen ist eine Gemeinde mit 1200 Einwohnern im Bezirk Landeck im Bundesland Tirol (Österreich). Strengen besteht aus mehreren verstreuten Weilern hauptsächlich am Nordhang des Stanzer Tals, zwischen Landeck und dem Arlberg, an einer alten Römerstraße gelegen. Das Ortsbild in seiner Mischung aus romanisch geprägten Mauerhäusern und bajuwarischen Holzhäusern ist noch recht gut erhalten. In Peter Anichs Atlas Tyrolensis von 1774 wird der Ort als Gstreng erwähnt, wodurch etymologisch castrensis als Ursprung gedeutet werden kann. Über Jahrzehnte hinweg litt vor allem der Dorfkern in der engen Talsohle stark unter einer enormen Verkehrsbelastung. Mit dem Bau des Strenger Tunnel der Arlbergschnellstraße und dessen Eröffnung im Juni 2006 konnte das Verkehrsaufkommen stark reduziert werden. Die Verkehrsentlastung soll auch Chancen der Dorfentwicklung und der möglichen Ansiedlung neuer Gewerbebetriebe bringen. Derzeit pendeln die meisten Berufstätigen aus, der Tourismus ist anders als bei den Gemeinden im Stanzer Tal Nahe St. Anton am Arlberg nur wenig entwickelt. Strengen hat einen Bahnhof der Arlbergbahn, aber der Personennahverkehr im Stanzer Tal wurde großteils eingestellt, den öffentlichen Verkehr übernehmen Regionalbusse.

 
   
Ideen für Ihren Urlaub
Ferienunterkünfte anmelden
TOP Objekte
in Skigebieten
zum Tauchen
Lastminute und Sonderangebote
Yachtcharter

Kontakt
Kontaktformular

Impressum
Haftungshinweise

fewo-finder auf Google+

 

Alle Rechte vorbehalten. Copyright © 2005 by fewo-finder.com