private Ferienwohnungen
und Ferienhäuser
weltweit online
buchen

Ferienunterkünfte - Flüge weltweit. Mit Direktbuchung beim Vermieter.
Für Ihre schönen Ferien im Herbst, Winter, Frühling und Sommer.

 
 
   













































  

Home > Welt > Europa > Österreich > Tirol > Serfaus > R_AT040

Wellness u. Kinder -Hotel in Serfaus - Tirol

Kontinent:

Land:

Bundesland:

Region:

Ort:

nächste größere Stadt:

maximale Belegung:

Preise ab:

Europa

Österreich

Tirol

Lechtaler Alpen

Serfaus | Fiss-Ladis

Landeck

bis 180 Personen

ab € 85,-/ Person / Tag

Objektbeschreibung

Wohnfläche:

zw. 20 und 200 qm

Grundstücksgröße:

keine Angabe

Belegung Personenzahl:

max. 180 Personen

Kaution:

keine

Endreinigung:

keine

Zustand:

laufend renoviert

Wellness-Urlaub MIT Baby und Kind
Das Hotel bietet mit Sicherheit DAS perfekte Familienkonzept für Wellness-Urlaub mit Baby- und Kinderbetreuung ab 0 Jahren und 1000 qm Wellness täglich bis 23 h garantieren Urlaubsgenuss vom Feinsten!

- DIE ZIMMER -

Einbettzimmer
Single/Alleinreisende mit Kind-Zimmer, das ideale Oma/Opa/Zimmer
ca 22qm mit einem Gitterbett oder Kinderbett

  • elektronisches Babyphone
  • Bad (teilweise Dusche)
  • WC
  • Kabel-TV
  • Telefon
  • Safe
  • Haarfön
  • Kosmetikspiegel
  • und Ihr Bademantel wartet!

    auf Wunsch:
  • Verdunkelungen
  • Allergikerbetten
  • Minibar

Balkon mit herrlicher Aussicht auf die Bergwelt
Lage
:
Richtung Süden (Madatschen) oder Richtung Westen (Blick Komperdell und Spielwiese)

Single-Appartement
für Singles/Alleinreisende, die für die Kinder ein eigenes Zimmer wollen,
ideale Oma/Opa/Zimmer, oder für Partner, die getrennt schlafen wollen

zwei Zimmer mit ca 22qm mit Verbindungstüre (2 Eingangstüren)
mit je einem Gitterbett oder Kinderbett

  • elektronisches Babyphone
  • Bad (teilweise Dusche)
  • WC
  • Kabel-TV
  • Telefon
  • Safe
  • Haarfön
  • Kosmetikspiegel
  • und Ihr Bademantel wartet!

    auf Wunsch:
  • Verdunkelungen
  • Allergikerbetten
  • Minibar

Balkon mit herrlicher Aussicht auf die Bergwelt
Lage
:
Richtung Süden (Madatschen) oder Richtung Westen (Blick Komperdell und Spielwiese)

Doppelzimmer
ideal für die Kleinfamilie,
ca 27qm mit 1 max. 2 Kinderbettchen

  • elektronisches Babyphone
  • Bad (teilweise Dusche)
  • WC
  • Kabel-TV
  • Telefon
  • Safe
  • Haarfön
  • Kosmetikspiegel
  • Minibar
  • und Ihr Bademantel wartet!

    auf Wunsch:
  • Verdunkelungen
  • Allergikerbetten

Balkon mit herrlicher Aussicht auf die Bergwelt
Lage
:
Richtung Osten (Blick Dorf) oder Richtung Westen (Blick Komperdell und Spielwiese)

Familienzimmer Typ I
Dreibettzimmer, Vierbettzimmer

ca 45qm, mit 1 bis 3 Kinderbetten

  • elektronisches Babyphone
  • optisch unterteilt durch Mauervorstoß und Vorhang
  • elektronisches Babyphone
  • Bad (teilweise Dusche)
  • WC
  • Kabel-TV
  • Telefon
  • Safe
  • Haarfön
  • Kosmetikspiegel
  • Minibar
  • und Ihr Bademantel wartet!

    auf Wunsch:
  • Verdunkelungen
  • Allergikerbetten

Balkon mit herrlicher Aussicht auf die Bergwelt
Lage
:
Richtung Süden (Madatschen) oder Richtung Osten (Blick Dorf)

Familienzimmer Typ II
die Klein-Wohnung für Ihren Urlaub
ca 48qm bestehend aus:

- Elternschlafzimmer
- Kinderzimmer: separater Eingang. mit Etagenbett (Bettabgrenzungsgitter) und Kinderbettchen
- gemeinsamer Vorraum

  • elektronisches Babyphone
  • Bad (teilweise Dusche)
  • WC
  • Kabel-TV
  • Telefon
  • Safe
  • Haarfön
  • Kosmetikspiegel
  • und Ihr Bademantel wartet!

    auf Wunsch:
  • Verdunkelungen
  • Allergikerbetten
  • Minibar

Balkon mit herrlicher Aussicht auf die Bergwelt
Lage:
Richtung Süden (Madatschen) oder Richtung Westen (Blick Komperdell und Spielwiese)

Familienzimmer Typ III
Ihre Urlaubs-Wohnung

Variante I: 2 Schlafzimmer, 1 Wohnraum,  gemeinsamer Vorraum, 1 Bad
Variante II: 2 Zimmer mit Verbindungstüre, 2 Eingangs-türen und 2 Bäder

zwischen 55 und 65 qm, bestehend aus:

  1. Elternschlafzimmer
    Kinderzimmer mit Normalbetten
    (bis zu zwei zusätzliche Kinderbettchen möglich) und
    Wohnraum
    bzw.
  2. zwei Zimmer mit Verbindungstüre, 2 Eingangstüren, 2 Bäder 
  • elektronisches Babyphone
  • Bad (teilweise Dusche)
  • WC
  • Kabel-TV
  • Telefon
  • Safe
  • Haarfön
  • Kosmetikspiegel
  • Minibar
  • und Ihr Bademantel wartet!

    auf Wunsch:
  • Verdunkelungen
  • Allergikerbetten

Balkon mit herrlicher Aussicht auf die Bergwelt
Lage
:
Richtung Osten (Blick Dorf) oder Richtung Westen (Blick Komperdell und Spielwiese)

Atelier  -  ein Zimmer wie ein Tanzsaal
ca. 100 qm, Doppelbett, beliebig viele Kinderbetten, NUR im Winter mietbar.

  • kleine Dusche
  • WC
  • Kabel-TV
  • Fußbodenheizung
  • Beleuchtung mit Dimmer
  • Eingebaute Musikanlage
  • Fensterfront mit Schiebetür
  • Safe
  • Haarfön

    auf Wunsch:
  • Allergikerbetten
  • Mobiles Babyphone

Überdachte Stein-Terrasse, Garten mit herrlicher Aussicht auf die Bergwelt
Stiegenabgang zum Atelier direkt gegenüber des Kinderhotels
Lage:
Richtung Süd-Osten (Blick Dorf)

FERIENHAUS „chalet museumshaus"
wie wär's
mit 200 qm Urlaubs-Wohnfläche? 
herrlich ruhige Lage in einem wunderschönen Landschaftsgarten und - über die Straße - stehen Ihnen die Freizeit- und Wellness-Anlagen zur Verfügung


Das Haus erstreckt sich über drei Etagen 

Erdgeschoss:
großer Küchenbereich
mit Eßplatz (12 Sitzplätze)
großer, gemütlicher Wohnbereich mit Kabel-TV.

Mittelgeschoss:
Doppelzimmer: ca 26 qm, Dusche, WC, 1 Kinderbett
Doppelzimmer: ca 30 qm,
3 Kinderbetten
Diele mit Bad/WC
 

Untergeschoss:
Doppelzimmer: 20 qm

Durchgangs-Wohn-Schlafraum: ca 25 qm (bis zu 4 Zusatzbetten)

TV, Direktwahl-Telefon, Wäsche-Service im Kinderhotel (Wäsche – bügelfrei – wird pro kg verrechnet); komplette Kochausstattung; komplette WäscheAusstattung (auch Küchentücher) Einchecken, Schlüsselübergabe, Informationen und Endabrechnung im Hotel.

Lagebeschreibung

Serfaus ist unverwechselbar und einmalig...

mit seiner tollen Panoramalage auf der Tiroler Sonnenterrasse, rundum eingebettet in
die einmalige Tiroler Bergwelt, mit einer Mischung von gemütlichen Ferienwohnungen bis zum Top-Fünfsterne-Hotel, der Verbindung von dörflichem Charme und internationalem Flair.

Serfaus gilt als einer DER Ferienorte für Familien mit Kindern in den Alpen, mit seinem Murmli-Club, dem Abenteuerprogramm für die Kids, dem Familien- Erlebnispark mit Freischwimmbad, den familienfreundlichen Unterkünften von der Ferienwohnung bis zum Top-Kinderhotel.

Durch den Zusammenschluß... ...der Skigebiete von Serfaus und Fiss-Ladis entstand eines der größten (und schneesichersten!) Skigebiete der Ostalpen.
Geradezu unerschöpflich ist die Auswahl an Abfahrten und hochkomfortablen Gondel- und Sesselbahnen.

Tirols Ski-Dimension 1200 - 2700 m

Tirols Ski-Dimension, die durch den Zusammenschluss der Skigebiete Serfaus und Fiss-Ladis entstanden ist, erstreckt sich als Großraumskigebiet von 1.200 m bis 2.700 m und ist weit mehr als nur ein gemeinsamer Skipass. Für Anfänger und Fortgeschrittene sowie für die ganze Familie ist das Pistenangebot am Sonnenplateau ideal: breite Pisten mit viel Platz - auch zum Carven! – ermöglichen Skifahren in allen Schwierigkeitsgraden.

 

160 Pistenkilometer

Schneesicher bis ins Frühjahr

31 Anlagen u. 115 Pistenkilometer über 2000m

75 km beschneite Pisten

111 Kilometer Loipen

10 Kilometer Rodelbahnen

65.000 Personen Förderleistung pro Stunde

Modernste Seilbahntechnik

 

 

 

 

Funpark

Take-Off Snow & Fun Center

Permanente Rennstrecke

Speedstrecke

Carvingstrecke

Buckelpisten

Tubing Park

Mini-Ski-Doo-Parcours

viele Bergrestaurants

Apres-Ski-Spaß

Eigene Kinderwelten

 

 

 

Alles da für Schneefans
Warten beim Lift? Das gibt‘s in Serfaus-Fiss-Ladis nicht, denn es können 60.000 Wintersportler pro Stunde befördert werden. Schneesicherheit gilt am Sonnenplateau bis weit ins Frühjahr hinein.

Für Snowboarder stehen eigene Funparks und ein riesiges Freeride Gelände zur Verfügung, für Carver Carvingstrecken und für Rennläufer eine permanente Rennstrecke, auf der man sich mit Freunden messen kann.

Am Dorfrand von Serfaus, ... auf einem sehr sonnigen Fleckerl dieser Erde, haben wir unser Ferienhaus erbaut. Die besonders ruhige und doch zentrale Lage - mit wenigen Schritten erreichen Sie die Dorfmitte - lädt Sie dazu ein, bei uns im Sommer und Winter einen erholsamen Urlaub zu verbringen. Direkt vor dem Haus beginnen auch die Langlaufloipen sowie viele schöne Wanderwege.

Unser Haus
Die Ferienwohnungen liegen auf einem Hochplateau in den Tiroler Bergen. Zu Fuß sind Sie in 10 min. im naheliegenden Dorf.

Empfehlungen:

Ausstattung der Ferien Unterkunft

Zimmer | Suites:

gemütliche Wohneinheiten von 20 bis 200 qm. Alle sind mit Babyphone ausgestattet. Sie haben entweder die Kinder in Zusatzbetten im eigenen Zimmer oder in einem separaten Kinderzimmer untergebracht. Auch mit zusätzlichm Wohnraum buchbar.

Schlafräume | Bad:

Zur Ausstattung zählen auch Bademantel, Zimmersafe, Haarfön.

Küche:

Frühstücksbuffet, Mittagsimbiss, nachmittags Kaffee-Kuchenjause, abends Wahlmenüs, auch mit vegetarischem und Montignac-Menü (Reduktionskost). Weiters: Kindermenü und Babymenü.
Dazu gibt es die alkoholfreien Getränke vom Getränkebrunnen (inklusive den ganzen Tag)

Außenbereich:

grosse Abenteuer-Spielwiese mit Räuberburg und Holzdorf, Riesen-Tipi und Feuerplatz, Sprungtücher und Streicheltiere (Eselkoppel, Eselreiten). Ganz besonders: der Sinnespfad - mit Riesen-Spektif, Klanghölzern, Summstein, Rieselbrett und Blechtrommel

sonstiges:

Internetanschluss in jedem Zimmer, in der Hotelhalle wireless LAN

Tiere:

nicht erwünscht

Bettwäsche:

vorhanden

Autostellplatz:

Parkplätze vor dem Haus

Kinderbett:

vorhanden

Restaurants:

100 m

Einkaufen | shopping:

100 m

Strand Entfernung:

kein Strand

Sport | Freizeit | Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Sport:

Nordic Walking
- e
rhöht den Pulsschlag um 10-20 Schläge pro Minute gegenüber normalem Gehen.
- steigert den Kalorienverbrauch um bis zu 46%.
- fordert etwa 600 Muskeln in unserem Körper, damit werden 90 Prozent aller Muskeln aktiviert. 
- Verspannungen im Nacken und Schulterbereich werden gelöst.
- Streck- und Beugemuskeln des Unterarms, die hintere Schultermuskulatur sowie Bauch-, Brust und Rückenmuskulatur werden gestärkt. 
- Gelenke und Knie werden geschont. 
- sanfter Ausdauersport in der Natur stärkt nicht nur Geist und Seele, sondern auch die körpereigenen Abwehrkräfte.


Da  Nordic Walking mehr als  nur ein „Gehen mit Stöcken ist“, empfehlen wir die Teilname an unseren hoteleigenen Nordic Walking-Touren.

Berg-Klettern | Rafting | Paragleiten | Mountain-Biken
oder einfach nur wandern - die Seele baumeln lassen, dem Wind und dem Wasser lauschen, mit den Wolken mitziehen, frisch gemähte Almwiesen riechen und sich vom Gras die Nase kitzeln lassen.

Reiten auf gutmütigen Haflingerpferden. Serfaus hat mit dem Darrehof ein eigenes Haflingergestüt.

dem Wald-Freibad sind ein Funcourt mit Kletterwand sowie vier Tennisplätze angeschlossen.

Bogenschieß-Kurse mit Wettbewerben

Die Hänge der Serfauser Sonnenterrasse bieten eine ideale Thermik - es werden regelmäßig Modellflugtreffen organisiert. (begrenzte Platzanzahl - rechtzeitige Voranmeldung wichtig).

Luftige Höhen, grandiose Ausblicke, Sonne und Gipfelwind zusammen mit der Bestätigung der eigenen körperlichen Leistungsfähigkeit - das sind die Argumente für Bergwanderer und Naturfreunde.

Freizeit:

das MEHR an Leistung:
1000 qm Wellness stehen Ihnen im naheliegenden Hotel zur Verfügung

·         wellness-pool geöffnet von 8-23h (Kinder bis 19 h)

·         Wellnessanlagen/Therapien: 10-23h

·         bei Voranmeldung Termin- und Preisgarantie 

·         inklusive:

o        wellness-pool

o        Saunen

o        Kneippanlage

o        Heu-Grotte

o        Bergkristall-Aroma-Dampfbad

o        Duschanlage mit Tauchbottich

·         buchbar:

o        Outdoor-Whirlpool

o        Himalaya-Kristallsalz Floatarium in der Berg-Pyramide

o        Hihtech-Solarium

o        Farb-Klang-Liege

das Therapeutenteam steht  bis 23 h für Sie zur Verfügung
Anwendungen: Massagen, Ayurveda, Beauty: Kosmetik - Exklusiv-Depot von PHYTOMER, Pedicure, Manicure, Peelings,  Bäder, Packungen, EMF Balancing Technique (Balancierungen, Kinder-Balancing, Ausbildungen), Radionikmessungen und Meridianmessungen.

das KINDER-PLUS garantiert Ihnen herrlich unbeschwerte Ferientage in den

Tiroler Bergen

BABYS (0-2 Jahre)
Ihre Kinder sind im naheliegenden Hotel in der Krabbelstube herzlich willkommen
(zum selben Tarif wie die Hotelkinder)
KINDER (ab 3 Jahren)
Ihre Kinder sind im naheliegenden Hotel Kinderclub herzlich willkommen - zum Nulltarif (Verpflegungspauschale)
JUGEND (ab ... Jahren)
Jugend-Clubraum im naheliegenden Hotel
mit Tischtennis, Billard, Dart, NintendoKonsolen.
(
freier Zutritt)

im Sommer:  MURMLICLUB
für alle Kinder ab 6 Jahren gibt es in Serfaus den supertollen Murmliclub - mit Treffpunkt direkt gegenüber vom unserem Haus - für Ihre Kinder ist die Teilnahme KOSTENLOS.

Der „Fisser Flieger“ ist eine in Österreich einzigartige Attraktion

Die Vorbereitung ist professionell: Pilotenweste anziehen, anschnallen, Daumen hoch, Abflug. Minuten später heißt es: Ohren anlegen, denn mit 80 km/h geht’s zu Tal. Im Oberländer Ferienort Fiss startet ab Mitte Juli eine absolute Neuheit in den Alpen für Adrenalinjunkies: der „Fisser Flieger“.
Der „Fisser Flieger“ ist ein Fluggerät, einem Doppeldecker nicht unähnlich, das vier Passagiere aufnimmt und in acht bis 47 Meter Höhe über dem Boden „schwebt“. Dieses Schweben wird allerdings technisch aufgefangen, denn der „Flieger“ wird auf Rollen geführt, die über ein stabiles Stahlseil gleiten und sich von diesem auch nicht lösen können. Die Passagiere hängen in einem Drachenflieger-Gurt, der das Gefühl des freien Fluges vermittelt, aber dennoch optimale Sicherheit bietet. Das Vorhaben beginnt an der Möseralm Talstation, wo alle Flugvorbereitungen stattfinden. Mit 40 km/h wird der „Flieger“ in Richtung der Kerbbodenabfahrt hoch gezogen. Dort angekommen erfolgt die Wende zum Tal und anschließend der Flug über die Möseralm. Nach diesem Flugerlebnis landet man sicher und um eine gigantische Portion Adrenalin reicher wieder im Tal.

Serfauser MURMLIWASSER 
Folgende Stationen finden Sie in der Wassererlebniswelt:
Murmlipforte, Wasserstaubecken, Zielschießen, Wasserleitstrecke, Murmlibrunnen, Felsenlabyrinth (Murmli Schatzsuche), Modellschiff-Rennstrecke, Tänzelsteine, Erdrutschhügel, Sonnenliegen, Relaxezone, Sand - Gatschspielfläche, Wassertreppen, Spielhäuser, Rutschen, Murmli Leuchtturm mit Pick-Nick und Klettern, Wasserradanlage im Bach.

Ein herrliches Alpen-Spiel-Dorado - bequem erreichbar mit dem Wanderbus und der Seilbahn - für Sie KOSTENLOS.
Tubing-Bahn, Streichelzoo, See, Kleintiergarten Riesenrutsche, Luftrutsche, Riesenschaukel, Elektro-Autos

Wald und Berg sind Therapie für den streßgeplagten Menschen von heute!
Der hohe gesundheitliche Wert des Bergwanderns wurde mit der sehr umfassenden AMAS-Studie belegt. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie langsam oder schnell unterwegs sind. Für die Qualität bzw. den Zustand der Serfauser Wanderwege ist während des ganzen Sommers eine kleine Gruppe von Wegexperten  unterwegs, um die Wege zu pflegen und instandzuhalten. 
Das Serfauser Wegenetz ist bereits durch Jahre hindurch vom Amt der Tiroler Landesregierung  mit dem Wegegütesiegel ausgezeichnet.

Sehenswürdigkeiten | Besichtigungen in der Umgebung:

Serfaus, Kirchen & Kapellen
Die Wallfahrtskirche liegt mitten im Ort und zeigt in ihrem Inneren die Entwicklung der Baustile durch die Jahrhunderte. Erbaut wurde sie bereits 804, der alte Taufstein von 1404, und bei der letzten Renovierung um 1960, entdeckte man wunderschöne Fresken aus dem 14. Jahrhundert. Als Mitte des 18. Jahrhunderts die neue Pfarrkirche restauriert wurde, wollte man die alte Wallfahrtskirche abreißen und das Material zur Restaurierung verwenden. Dies wurde aber durch den entschiedenen Widerstand der Bevölkerung verhindert. Die Pfarrkirche wurde dann 1516 eingeweiht und 1766 barockisiert. Schön sind die außerordentlich schwungvoll gemalten Deckenbilder, ganz im Stile der Zeit. Als zu Beginn des 20. Jahrhunderts die Kirche im Stile der Nazarener renoviert wurde, bedeutete dies, dass leider vieles übermalt wurde, was man damals als unsittlich empfand. Aber 1968 wurden die alten Gemälde wieder gereinigt und aufgefrischt, sodass die Kirche sich jetzt wieder im Glanze ihrer barocken Pracht präsentiert. Der Turm der Pfarrkirche ist freistehend, er wurde der Überlieferung zufolge anstelle eines römischen Wachturms erbaut.

Ein weiteres Beispiel von religiöser Architektur in Serfaus ist die Muirenkapelle, die im Jahre 1637 von der Serfauser Bevölkerung zum Dank für das Erlöschen der schwarzen Pest errichtet wurde. Bemerkenswert sind der schöne spätgotische Altar, der spätgotische Flügelaltar und der barocke Hochaltar der Kirche.

Serfaus, Silberbergbau
Der „Rote Stein“ von Serfaus liegt oberhalb der Kölner Hütte und etwas abseits des Steiges, der zu den Höhen des Komperdell führt. Schon im 15. und 16. Jahrhundert gab es hier lebhaften Bergbau. Neben dem begehrten Silber wurde hier auch Schwefel-Kupferkies gefördert. Da das Erz ganz in der Nähe von Serfaus, in Urgen bei Landeck, verarbeitet wurde, war der Abbau wirtschaftlich und der Ertrag gut. Die Arbeitsbedingungen waren jedoch unmenschlich und mit den Maßstäben des heutigen Bergbaus kaum zu messen. Mit primitivem Handwerkzeug wurden die Stollen vorgetrieben. Liegend, teils hängend, schoben sich die Bergleute an den Silberadern entlang und mussten sich oft selbst aus dem Abraum schaufeln, um von den Seitenstollen wieder in den Hauptstollen zu kommen. Zur Belüftung standen keine mechanischen Hilfsmittel zur Verfügung, sie funktionierte ausschließlich durch den natürlichen Luftaustausch im Berg. Wenn dann mal ein Stollen brach, war oft auch die Luft weg. Da erstaunt es, dass verhältnismäßig wenige Bergleute ihr Leben am „Roten Stein“ ließen. Trotz der elendigen Schufterei waren die Jobs im Stollen begehrt, waren sie doch für die männlichen Serfauser die einzige Erwerbsmöglichkeit neben der Landwirtschaft. In der Blütezeit des Silberbergbaus zogen sogar Menschen nach Serfaus zu. Im Jahr 1750 hatte Serfaus über 1.100 Einwohner, fast 300 mehr als noch vierzig Jahre zuvor. Der Niedergang kam dann allerdings schnell und heftig. Die nahegelegenen Schmelzhütten wurden geschlossen, lange Transportzeiten zu Hütten, die oft in Ungarn lagen, machten den Silberbergbau in Serfaus unwirtschaftlich. Schon vor der Wende zum nächsten Jahrhundert war die mit Schweiß und Tränen erkaufte Serfauser Silberblüte am Ende. Das Dorf sank in die Bedeutungslosigkeit, die Bevölkerungszahl fiel auf 800 zurück. Noch in den Jahren 1922 bis 1926 gab es Wiederbelebungsversuche für den Bergbau am „Roten Stein“, allerdings vergeblich. Zu dieser Zeit, also vor dem eigentlichen Beginn der touristischen Entwicklung, hatte Serfaus nur noch 589 Einwohner. Die neueste Bevölkerungsstatistik weist für Serfaus 970 Einwohner aus, etwas mehr als vor 250 Jahren.

Anreisemöglichkeiten

Autobahnausfahrt:

Landeck (Reschenpass > Landecker Tunnel)              

Entfernung in km

 20

Airport:

Innsbruck

Entfernung in km

100

Bahnhof:

Landeck

Entfernung in km

30

sonstiges:

Anreise mit dem Auto

München - Garmisch - Fernpaß - Imst - Landeck - Ried -Serfaus-Fiss-Ladis 
Mautfrei über Fernpaß und von Imst über die Bundesstraße nach Landeck und Serfaus-Fiss-Ladis

Autobahn München - Innsbruck - Landeck - Ried - Serfaus-Fiss-Ladis 
Ulm - Lindau - Bregenz - Arlberg - Landeck - Ried - Serfaus-Fiss-Ladis 
Ulm - Kempten - Fernpaß - Landeck - Ried - Serfaus-Fiss-Ladis 
Bozen - Meran - Rechenpaß - Ried - Serfaus-Fiss-Ladis

Anreise mit der Bahn

Mit der Bahn bis nach Landeck und von dort weiter nach Serfaus-Fiss-Ladis mit dem Linienbus oder Taxi.

Anreise mit dem Flugzeug

Innsbruck (ca. 100 km), Zürich (ca. 250 km), München (ca. 250 km). Mit Bahn/Bus oder mit Flughafentaxis nach Serfaus.

Mietpreise | Mietbedingungen

Sommerpreise (PDF-Format) hier klicken
Winterpreise (PDF-Format) hier klicken

Unverbindliche Anfrage für R_AT040

Unverbindliche Anfrage
* Name, Vorname
* Strasse / Nr.
* Plz / Ort
Land
* eMail
* Telefon
Fax
Reisetermin / Personenzahl
* Datum Anreise
* Datum Abreise
* Personen (Gesamt)
* davon Erwachsene
* davon Kinder
* Haustiere
weitere Mitteilungen
 
   
 

Alle Rechte vorbehalten. Copyright © 2005 by fewo-finder.com