private Ferienwohnungen
und Ferienhäuser
weltweit online
buchen

Ferienunterkünfte - Flüge weltweit. Mit Direktbuchung beim Vermieter.
Für Ihre schönen Ferien im Herbst, Winter, Frühling und Sommer.

 
 
   

Home > Welt > Europa > Irland

am Meer

am See

auf dem Land

in der Stadt

in den Bergen

Kur Wellness Spa

Irland Urlaub und Ferien Unterkünfte Länderverzeichnis

Ferienhäuser Ferienwohnungen Pensionen Hotel Portal
Bei uns finden Sie eine Auswahl der Ferienunterkünfte die Ihren Kriterien entsprechen.

Wollen auch Sie - Ihre Villa, Ferienwohnung, Ferienhaus, Pension, Ferien Appartement, Skihütte, Bauernhaus, Gästehaus, Gästezimmer, Zimmer, Doppelzimmer, Apartment, Hotel Resort, Lodge, Bungalow, B&B  oder Motel Unterkunft - bei uns zur Vermietung optimal präsentieren bzw. anmelden und das Land / Urlaubsregion / Ferienort ist noch nicht vorhanden? Wir richten es gerne kostenfrei für Sie ein. 

Dublin

 

East Coast Midlands

Ardee • Arklow • Athlone• Athy• Birr• Bray• Drogheda• Dundalk• Edenderry• Kells• Kildare • Longford • Maynooth • Mullingar • Naas •  Navan • Portarlington • Portlaois • Rathdrum • Trim • Tullamore • Wicklow 

Ireland Nordwest

Ballybofey • Ballyshannon • Carrick of Shannon • Cavan • Clones • Donegal• Letterkenny

Irland West

Achill Island • Aran Islands • Athenry• Ballina • Ballinasloe •   Boyle •  Castlebar • Claremorris • Clifden • Crossmolina • Galway • Inisheer •   Kiltimagh • Knock •  Spiddal • Strokestown •  Tuam • Westport

Shannon

Adare •  Doolin • Ennis • Kilkee • Kilrush •  Lahinch • Limerick •  Quin • Shannon

Irland Südost

Cahir • Carlow • Kilkenny • Rosslare • Thurles• Tipperary •  Waterford •  Wexford •

Südwest Cork Kerry

Bantry, Caherciveen, Castletownbere, Dingle, Glengariff, Kenmare, Killarney, Tralee, 

Landesinformationen

Landes Info:

Hier im Info-Center erhalten Sie eine kurze Darstellung von Ländern und Ferienregionen, sowie Links zu weiterführenden Seiten

Offizieller Name:      

Irland

Hauptstadt:

Dublin

Größe:

70.273

Einwohner:

4.015.676

Vorwahl:

+353

Zeitzone:

MEZ -1h

Strom:

230V 50 Hz

Währung:

1 Euro = 100 Cent

Sprachen:

Englisch, Irisch

Größten Städte:

Dublin, Shannon

Angrenzende Länder:

Grossbritanien

Gebirge:

Carrauntoohill 1041 m

Seen, Meere:

Atlantischer Ozean

Klima:

Durch den Golfstrom beeinflußtes mildes, ozeanisch gemäßigtes, regenreiches Klima.

Flugdauer ab Deutschland

ca. 2 Stunden

Einreisebestimmungen

Reisende dürfen sich ohne Aufenthaltstitel bis zu 3 Monate im Land aufhalten. Der Reisepaß muß bei der Einreise noch gültig sein. Unbeschränkte Einfuhr von Euro und Fremdwährung. Kreditkarten werden im allgemeinen akzeptiert. Die Einfuhr von frischem Fleisch ist verboten. Die Mitnahme von hitzebehandelten Fleischprodukten, Fleisch in Dosen sowie die Einfuhr von Molkereiprodukten ist gestattet, sofern die Erzeugnisse von EU-approbierten Verarbeitungsbetreiben stammen. Haustiere wie Hunde und Katzen unterliegen bei der Einreise nach Irland einer sechsmonatigen Quarantäne. Ausnahme: Erfolgt die Einreise über Großbritannien, kann die Quarantäne im Rahmen des Pet-Passport-Schemes (Identifizierug des Tieres durch Mikrochip, Impfung, Bluttests sowie Gesundheitszeugnis) vermieden werden

Impfung:

Impfungen gegen Tetanus, Diphtherie und Polio sollten überprüft und gegebenenfalls aufgefrischt werden.

Beste Reisezeit:

Die schönste Reisezeit ist von März bis Juni

Religionen:

Katholiken 88%, Anglikaner 3%, andere

Beschreibung

Lage

Preise / Belegung

Ansicht

Irland Urlaub im Ferienhaus in Kenmare Grafschaft Cork Kerry, Südwesten

mieten Sie für ihren Irland Urlaub ein wunderschönes Ferienhaus in Kenmare am Ring of Kerry in der Grafschaft Kork Kerry im Südwesten der Insel. Das Haus hat ein großes Grundstück, hinter dem Ferien Anwesen beginnt der Killarney Nationalpark. Im beliebten Reiseziel Kenmare ist Golf ein beliebter Sport

Kenmare

Südwest | Cork Kerry

Irland

 7 Personen

170 qm

ab € 600,-/ Woche

Empfehlungen: Immobilien Irland

Ortsbeschreibung und Lage

Irland ist ein Inselstaat auf der gleichnamigen Insel Irland. Er grenzt im Norden an das Vereinigte Königreich (Nordirland) und ist im Osten von der Irischen See und im Westen und Süden vom Atlantik umgeben. Irland ist eine Insel im Atlantischen Ozean im Nordwesten Europas. Der Ozean formte die raue Küstenlinie, sowie viele Inseln, Halbinseln und Buchten. Besonderes Merkmal der irischen Geographie sind die zentral gelegenen, von Gebirgen umschlossenen Ebenen. Das Klima Irlands ist gemäßigt, obwohl es aufgrund des nordatlantischen Stromes wesentlich wärmer ist als in anderen Regionen des gleichen Breitengrades. Der vorherrschende Wind weht meist von Südwesten nach Nordosten. Regen ist daher besonders charakteristisch für das westirische Klima, auf Valentia Island an der Westküste fällt jährlich zweimal so viel Regen wie in Dublin. Etwa 60 % der jährlichen Regenmenge fallen zwischen August und Januar. Mit durchschnittlich fünf bis sieben Stunden Sonnenschein sind Mai und Juni die sonnigsten Monate. Januar und Februar sind mit einer Durchschnittstemperatur von 4 bis 7 °C die beiden kältesten, Juli und August sind mit 14 bis 16 °C die beiden wärmsten Monate des Jahres. Obwohl Extremwetterlagen, verglichen mit dem europäischen Festland, relativ selten sind, treten sie doch auf. Atlantische Tiefdruckgebiete führen im Dezember, Januar und Februar immer wieder zu Stürmen mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 160 km/h; während der Sommermonate kommt es, speziell im Juli und August, zu plötzlich auftretenden Gewitterstürmen, vor allem, aber nicht ausschließlich, im Inland und im westlichen Irland.

 
   
Ideen für Ihren Urlaub
Ferienunterkünfte anmelden
TOP Objekte
in Skigebieten
zum Tauchen
Lastminute und Sonderangebote
Yachtcharter

Kontakt
Kontaktformular

Impressum
Haftungshinweise

fewo-finder auf Google+

 

Alle Rechte vorbehalten. Copyright © 2005 by fewo-finder.com