private Ferienwohnungen
und Ferienhäuser
weltweit online
buchen

Ferienunterkünfte - Flüge weltweit. Mit Direktbuchung beim Vermieter.
Für Ihre schönen Ferien im Herbst, Winter, Frühling und Sommer.

 
 
   

Home > Welt > Europa > Griechenland > Kreta > Chania > Georgioupoli

Georgioupoli Chania Kreta Griechenland Urlaub und Ferien Unterkünfte Länderverzeichnis

Ferienhäuser Ferienwohnungen Pensionen Hotel Portal
Bei uns finden Sie eine Auswahl der Ferienunterkünfte die Ihren Kriterien entsprechen.

Wollen auch Sie - Ihre Villa, Ferienwohnung, Ferienhaus, Pension, Ferien Appartement, Skihütte, Bauernhaus, Gästehaus, Gästezimmer, Zimmer, Doppelzimmer, Apartment, Hotel Resort, Lodge, Bungalow, B&B  oder Motel Unterkunft - bei uns zur Vermietung optimal präsentieren bzw. anmelden und das Land / Urlaubsregion / Ferienort ist noch nicht vorhanden? Wir richten es gerne kostenfrei für Sie ein. 

Beschreibung

Lage

Preise / Belegung

Ansicht

Papadakis Ferienwohnungen in Georgioupolis, Insel Kreta, Griechenland

Zwischen den beiden Kreta Städten Rethymnon und Chania liegt Georgioupolis in einer mit Eukalyptusbäumen gesäumten Flussniederung, der sich im Hinterland eine zum Wandern einladende Gebirgslandschaft anschließt. Am Ortsrand des Badeortes mit 10 km langem, flach abfallenden Sandstrand liegen die Papadakis Ferienwohnungen in einem großen Garten, gute 150 m vom Strand + 500 m vom mit Eukalyptusbäumen umstandenen Dorfplatz entfernt.

Georgioupoli

Chania

Kreta

Griechenland

max 4 Personen/Studio

36 qm

ab € 360,- Woche


Ortsbeschreibung und Lage

Georgioupoli ist ein Ort an der westlichen Nordküste von Kreta in der Präfektur Chania, etwa 22 km von Rethymno, 35 km von Chania und 100 km von Iraklio entfernt. Die Ortschaft Georgioupoli hat rund 800 Einwohner.

Bis 2010 war Georgioupoli auch eine selbständige Gemeinde mit knapp 2.500 Einwohnern. 1997 durch Eingemeindungen vergrößert und zur Stadtgemeinde erhoben, wurde 2011 einer von sechs Gemeindebezirken der neu geschaffenen Gemeinde Apokoronas. Der Ort liegt in der Rundung einer Bucht vor einer westlich vorspringenden Halbinsel in einer mit Eukalyptusbäumen gesäumten Flussniederung. Der Strand von Georgioupoli besteht größtenteils aus feinem Sand, erstreckt sich über 10 km gen Osten. Etwa fünf Kilometer landeinwärts befindet sich der einzige natürliche Süßwassersee auf Kreta, der Kournas-See.

Man erreicht von Georgioupoli aus schnell die zwei größeren Städte Chania und Rethymno. Auch Vamos und Kalives sind von dem kleinen Ort nicht weit entfernt.

Der Ort hat einen kleinen Fischerhafen, der von dem etwa einen Kilometer kurzen Fluss Almiros gespeist wird. Im Wasser des Flusses sind unter anderem Wasserschildkröten heimisch. Georgioupoli ist stark durch den Pauschaltourismus geprägt. Sowohl im Ortsgebiet als auch östlich davon entstanden zahlreiche Hotelanlagen sowie eine vom Tourismus abhängige Infrastruktur mit Läden, Gastronomiebetrieben, Immobilienbüros und Autoverleihfirmen.

Weitere Ortschaften im heutigen Gemeindebezirk Georgioupoli (und damit die Gemeindebezirke der ehemaligen Gemeinde) sind Kourna  • Kalamitsi Amygdali  • Kastellos und Fylaki. 

Empfehlungen: Immobilien in Georgiopolis

 
   
Ideen für Ihren Urlaub
Ferienunterkünfte anmelden
TOP Objekte
in Skigebieten
zum Tauchen
Lastminute und Sonderangebote
Yachtcharter

Kontakt
Kontaktformular

Impressum
Haftungshinweise

fewo-finder auf Google+

 

Alle Rechte vorbehalten. Copyright © 2005 by fewo-finder.com