private Ferienwohnungen
und Ferienhäuser
weltweit online
buchen

Ferienunterkünfte - Flüge weltweit. Mit Direktbuchung beim Vermieter.
Für Ihre schönen Ferien im Herbst, Winter, Frühling und Sommer.

 
 
   
















  

Home > Welt > Europa > Frankreich > Cote d'Azur > Mandelieu-La Napoule > R_F009

Ferienhaus Villa Primavera Mandelieu – La Napoule Cannes

Kontinent:

Land:

Bundesland:

Region:

Ort:

nächste größere Stadt:

maximale Belegung:

Preise ab:

Europa

Frankreich

Cote d'Azur

Alpes Maritimes

Mandelieu-La Napoule

Cannes

8 Personen

ab € 1.412,- / Woche

Objektbeschreibung

Wohnfläche:

240 qm

Belegung Personenzahl:

6 Personen

Kaution:

€ 500.-

Endreinigung:

€ 250.-

Haustiere:

Nein

Großzügige, luxurieuse Villa in sehr ruhigem Wohngebiet mit Pool und Blick auf die Bucht von Cannes, die Croisette und die Iles de Lérins von allen Zimmern und dem Balkon.

Die Villa liegt auf einem Hügel in einem ruhigen Residenzviertel mit Blick auf die Bucht von Cannes. Mandelieu liegt zwischen Cannes und Fréjus an der Bucht von Cannes mit den berühmten "Iles de Lérins". Die Stadt erstreckt sich auf die Hügel des Esterelgebirges mit seinen berühmten roten Felsen in welche die "Corniche d'Or", die Küstenstraße zwischen Cannes und Fréjus eingehauen wurde.

Lagebeschreibung

Nizza, Monaco, Antibes, Cannes, Mandelieu-La Napoule, Fréjus, Saint Tropez, Saint Raphael, Sainte Maxime….
um nur einige der Namen der Region Alpes-Provence-Côte d´Azur zu nennen. Mit 300 Sonnentagen pro Jahr, gehört die Region zu den sonnenreichsten Europas. Neben dem wunderbaren Klima, dem Meer und den unberührten Gebirgslandschaften haben ihre Städte und Dörfer auch kulturell Einiges zu bieten.
Mandelieu-La Napoule, die Stadt der Mimosen genießt als solche landesweites Renommee.
Etwas abseits der Küste gelegen, eignet sich Mandelieu als Ausgangspunkt zur Erkundung des Massif de I'Esterel.
Haupteinnahmequellen sind die zahlreichen Baumschulen und Blumenzüchtungen.
Allgemein: Die Villa finden Sie in Mandelieu-La Napoule, ca 6 km westlich von Cannes. Sie liegt auf einem kleinen Hügel mit Blick auf die Bucht von Cannes und die Inseln St. Marguerite und St. Honorat in einem sehr ruhigen Wohngebiet.

Empfehlungen:

Ausstattung der Ferien Unterkunft

Zimmer | Suites:

1 großer Salon mit offenem Kamin,
1 kleiner Salon mit gemütlicher Sitzgruppe

Schlafräume | Bad:

4 Schlafzimmer, 2 Bäder, 2 Duschen, 2 WC's separat

Küche:

komplett ausgestattete Küche,

Außenbereich:

Großer Balkon mit Blick auf Cannes und die Croisette, Pool, 7m x 3m, Gartengrill

sonstiges:

Fernseher mit deutschen Sendern, Videorecorder, 2 Stereoanlagen mit CD-Playern, Parkmöglichkeit im Garten für 2 Autos, Alarmanlage für Aussen- und Innenbereich

Tiere:

Nein 

Bettwäsche:

inklusiv

Autostellplatz:

vorhanden

Kinderbett:

-

Restaurants:

500 Meter

Einkaufen | shopping:

500 Meter

Strand Entfernung:

2 km

Sport | Freizeit | Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Sport:

Tauchen

Segeln

Golf

Tennis

Wandern

Boggia

Freizeit:

Casino

Ausflüge

Markt In Mandelieu mittwochs auf dem Place de la Casinca

In La Napoule können Sie donnerstags auf dem Place St-Faineant und samstags auf dem Place Jeanne ­d'Arc alles Wichtige einkaufen

baden

Shopping in Cannes

Festival "Les Nuits du Château"
Mitte Juli bis Mitte August. Musikfest mit Jazz, Gospel, Tanz und vielem anderen. Château de La Napoule

 

Massif d‘Esterel
Von Mandelieu führt die Route Nationale (N) 7 ins Naturschutzgebiet.

Reizvoll kontrastiert das Grün von Seekiefern und Eichen mit dem roten Porphyrfels.

Richtung Frejus erreicht man am Mont Vinaigre (618 m) den höchsten Punkt des Mittelgebirges.

Kurz vor der Stadt ein Abzweig nach Valescure (D 31).

Unterhalb des Gipfels Rastel d‘Agay (281 m) schlingert die Straße zur Corniche d‘Or bei Agay herunter.

Lac de St-Cassien
(20 km nordwestl.), ist ein 430 ha großer, 1964—67 als Wasserreserve für die Küstenstädte angelegter Stausee; beliebt bei Surfern. Zahlreiche ausgeschilderte Wanderwege am Ufer.

Bei Waldbrandgefahr tanken die Wasserflugzeuge der Nationalen Forstbehörde auf dem See auf.

In Mandelieu befindet sich der älteste Golfplatz an der Cote d' Azur.

Er hat 18-Loch, liegt direkt am Strand unter Pinien und ist sehr beliebt.

 

essen

 

Sehenswürdigkeiten | Besichtigungen in der Umgebung:

Esterel Gebirge

Am Wegrand wechseln Korkeichen und Seekiefern mit hüfthohem Gestrüpp, der Garrigue

 

Grasse

Malerische Stadt der Blumen und der Düfte in reizvoller Höhenlage (333m) etwa eine halbe Autostunde von Cannes Richtung Nordwesten auf der hier die Berge erklimmenden Route Napoléon oder von Nizza kommend bei Villeneuve-Loubet durch Lavendelfelder in Richtung Grasse aufsteigen. Öffentlichen Nahverkehr gibt es leider kaum im Hinterland, und es geht schon den Berg hinauf nach Grasse so daß die meisten wohl ein stinkiges Automobil als Vehikel wählen um hierher zu kommen. Dabei ist Grasse doch die Welthauptstadt des Parfums mit interessanter von zahlreichen engen, gewundenen Gassen durchzogener Altstadt, mit schönen Plätzen und Parks, aber zuwenig Platz für das Geissel der Neuzeit, so daß sich eine endlose Autoschlange um den Altstadtkern in ewigen Kreisen bis zum jüngsten Tag auf Parkplatzsuche begibt.

Die Existenz von Grasse ist seit dem Mittelalter bezeugt, ursprünglich ein Zentrum der Handschuhfabrikation wurden die nach Ziegen riechenden Handschuhe im 16. Jh. mit Essenzen der in der Nähe wachsenden Blumen im Duft veredelt und nach der Revolution wurde die Parfümindustrie wichtigster Wirtschaftszweig der Stadt

Schloss von La Napoule

Tanneron Gebirge

Cannes

Viele wunderschöne kleine Dörfer

2 km östl. auf dem St-Cassien-Hügel: Zypressen umstehen die Barockkapelle; innen ein Standbild des Heiligen, dem Schutzpatron der Stadt.

La Napoule selbst ist ein schöner Ort. Direkt am modernen Hafen sind zwei Schlösser auf Felsvorsprüngen und ein schöner Badestrand. Man muß ein paar Minuten laufen, um in die Fußgängerzone zu kommen. Dort gibts es auch ein paar Restaurants

Anreisemöglichkeiten

Autobahnausfahrt:

                     

Entfernung in km

 

Airport:

 

Entfernung in km

35

Bahnhof:

 

Entfernung in km

1

Anreise:

Autobahn Nizza-Aix/ Aix-Nizza, Ausfahrt Nr. 40 Mandelieu Centre. Sie fahren um die AGIP Tankstelle herum Richtung Frejus St. Raphael (Avenue de Cannes). Diese Strasse gerade aus, bis sich die Strasse nach ca. 1 km (2.Kreisverkehr) teilt. Dort rechts an der BP-Tankstelle vorbei (Avenue de Frejus). Nach ca. 300 m ist auf der linken Seite ein grosser Supermarkt (Geant), nach weiteren 400 m biegen Sie direkt vor dem Hotel "Les Bruyeres" rechts ab (Avenue St. Honorat). Folgen Sie dieser Strasse, bis sie nach ca. 500 m in einen kleinen Platz (Place St. Honorat) mündet. Das Haus befindet sich auf der rechten Seite.

Mietpreise | Mietbedingungen

Mietpreise in Euro pro Objekt pro Woche

01 Januar 2009 - 09 Mai 2009

€ 1.412.-

10 Mai 2009 - 04 Juli 2009

€ 1.963.-

05 Juli 2009 - 22 August 2009

€ 2.448.-

23 August 2009 - 05 September 2009

€ 1.963.-

06 September 2009 - 31 Dezember 2009

€ 1.412.-

Für die Reinigung sind 250.- Euro vor Ort an die Haushälterin in bar zu bezahlen. Das Telefon wird nach Einzelnachweis abgerechnet und lediglich das 1,5-fache der laufenden Gesprächsgebühren, also ohne Grundgebühren, berechnet. Die Mietpreise verstehen sich einschließlich Nebenkosten (Bettwäsche, Heizung, Strom, Wasser). Handtücher, Tischwäsche und Putz- bzw. Waschmittel sind mitzubringen.

Kaution: € 500,-

Unverbindliche Anfrage für R_F009

Unverbindliche Anfrage
* Name, Vorname
* Strasse / Nr.
* Plz / Ort
Land
* eMail
* Telefon
Fax
Reisetermin / Personenzahl
* Datum Anreise
* Datum Abreise
* Personen (Gesamt)
* davon Erwachsene
* davon Kinder
* Haustiere
weitere Mitteilungen
 
   
 

Alle Rechte vorbehalten. Copyright © 2005 by fewo-finder.com