private Ferienwohnungen
und Ferienhäuser
weltweit online
buchen

Ferienunterkünfte - Flüge weltweit. Mit Direktbuchung beim Vermieter.
Für Ihre schönen Ferien im Herbst, Winter, Frühling und Sommer.

 
 
   

















  

Home > Welt > Europa > Deutschland > Sachsen > Sächsische Schweiz > Königstein/Sächs. Schw. > R_D101

3 Ferienhäuser - Ferien im Haus am Stein in Königstein in der sächsischen Schweiz

Kontinent:

Land:

Bundesland:

Region:

Ort:

nächste größere Stadt:

maximale Belegung:

Preise ab:

Europa

Deutschland

Sachsen

Sächsische Schweiz

01824 Königstein

Dresden, Pirna, Prag

5 Personen / Haus

€ 50.-/ Tag / 2 Pers.

Objektbeschreibung

Wohnfläche:

50 qm

Grundstücksgröße:

400 qm

Belegung Personenzahl:

5 Personen / Haus

Kaution:

keine

Endreinigung:

€ 15.-

Zustand:

sehr gut

Herzlich Willkommen in den Ferieneinrichtungen Haus am Stein
Die Familie Klaus und Marion Kießling lädt Sie recht herzlich ein, in einem Ihrer Ferienobjekte, die Reize der wundervollen Landschaft der Sächsischen Schweiz kennenzulernen und sich dann, nach des Wandern` s Müh, in gemütlicher Atmosphäre zu erholen.

Gesund ist's zu Steigen...
... auch wird’s belohnt; denn auf den Bergen die Freiheit wohnt; so erinnert ein alter Hausspruch an das Wandern als schönste und verträglichste Form der Landschaftsbegegnung.

Die Sächsische Schweiz ist ein ideales Gebiet für Bergwandern, die im Gegensatz zum Hochgebirge auf befestigtenWegen, über sichere Steiganlagen und ohne einen drohenden Wetterumschwung den köstlichen Gipfelsieg mit einem oft im weiten Bogen gespannten Panoramablick belohnt.

Der Wanderer erreicht im Gegensatz zum Bergsteiger, der traditionell nur die freistehenden Felsentürme ersteigt, die gleiche Höhenlage, kann aber seinen Kräften entsprechend eine Route aus dem Tal oder die Tour vom Parkplatz oder der Bushaltestelle an der Bergschulter beginnen. Gerade das Nationalparkgebiet bietet, wenn man die einfachen Verhaltensregeln beachtet, ungeahnte Begegnungsmöglichkeiten mit der Natur...

Mögen Sie familiäre Behaglichkeit, umgeben von einer einzigartigen Landschaft im Elbsandsteingebirge?

Dann haben Sie bei uns richtig gewählt!

Hören Sie gerne das schöne Wort "Wohlbehagen" und schätzen Entspannung bei ruhigem ungestörtem Schlaf ?

Dann liegen Sie bei uns richtig!

Wenn sich ein schöner Tag langsam dem Ende zuneigt, trifft man sich gerne auf unserer Terrasse und genießt den herrlichen Blick zum Lilienstein oder man geht 2 Min. zum Aussichtspunkt, von den man einen herrlichen Tiefblick zum Städtchen Königstein den Lilienstein sowie der Festung Königstein und Pfaffenstein hat.

Ferienhaus 1
Für 2 bis 5 Personen mit zwei getrennten Schlafzimmern
49 Quadratmeter
Das Ferienhaus ist ein Flachbau mit 2 getrennten Schlafzimmern, einem Wohnaufenthaltsraum der durch einen Raumteiler den vollständig eingerichteten Küchentrakt im Bauernstil, mit Eckbank, Eßtisch und Stühlen vom Wohnraum teilt.

Im Eingangsbereich befindet sich die Garderobe. Zur Ausstattung gehören Radio, SAT-TV, Sesselecke mit Tisch und Schrankwand. Die Sanitäreinrichtung ist mit Dusche IWC und fließend Kalt -Warmwasser.Im Küchentrakt befinden sich Kühlschrank, Kochgelegenheit, Aufwaschbecken, Kaffeemaschine und alle kleinen Dinge, die man in einer Küche benötigt.

Die getrennten Schlafzimmer sind im Bauernstil eingerichtet. Alle Zimmer sowie das Bad sind mit der Zentralheizung verbunden.

Zur Ferienwohnung gehört eine große Terrasse von der man einen wundervollen Blick zum Lilienstein genießt. Am Haus befindet sich ein Stellplatz für das Auto.
Abreise bis 10 Uhr! Anreise ab15 Uhr

Der OT Pfaffendorf ist vor allem durch die Barbarine bekannt geworden.Diese markante Felsnadel, die am Pfaffenstein thront,ist eines der Wahrzeichen der Sächsischen Schweiz

Lagebeschreibung

Gleich hinter den Toren von Dresden in Richtung Grenze CSR überrascht Sie eine der eigenwilligsten Naturschönheiten Deutschlands: die wildromantische Felsenwelt des Elbsandsteingebirges, in weiten Teilen zum Nationalpark erhoben.
Bizarre Felsnadeln, Riffe und tiefe Schluchten wechseln mit weiten Hochflächen, großen, stillen Wäldern und lieblichen Tälern, über denen sich Tafelberge erheben. Eingebettet in pure Natur: die Elbe, auf der die älteste Schaufelraddampferflotte der Welt verkehrt, und so manches gemütliche Städtchen.
Der markanteste Tafelberg der Sächsischen Schweiz, nahe Königstein und Waltersdorf gelegen, ragt 300 m über das Elbtal auf und bietet fantastische Aussichten. Aufstieg über die 110 m hohe Fußhalde und eine 70 m hohe Stufenanlage zu einem stark aufgelösten Gipfelplateau, welches die Reste einer Burganlage aus dem 14. Jh. freigibt. Der Lilienstein ist Kontrollpunkt für den "Internationalen Bergwanderweg Eisenach-Budapest".

Kuhstall (Neuer Wildenstein)
Ein Tor zur Natur, das ist der Kuhstall! Das markante Felsmassiv liegt inmitten eines dicht geschlossenen Waldgebietes. Vom Lichtenhainer Wasserfall kurzer Aufstieg auf gut befestigten Wegen. Die beeindruckende Schichthöhle (24 m lang, 17 m breit und 11 m hoch!) , im Mittelalter von Raubrittern als Stallung genutzt, ist eines der beliebtesten Ausflugsziele der Sächsischen Schweiz. Die Himmelsleiter, eine schmale Stufenanlage, führt durch die schulterbreite Ritterschlucht hinauf auf ein weiträumiges Plateau. Hier erwartet Sie ein fantastischer Blick auf die bizarre Felskulisse der Schramm- und Affensteine. Versäumen Sie nicht, den Kuhstall von seiner gastronomischen Seite kennenzulernen - ein Gasthaus bietet willkommene Kräftigung vor dem Abstieg.

Pfaffenstein
Beeindruckend: der stark zerklüftete Tafelberg nahe Königstein und Pfaffendorf. 349 m hoch, 600 m lang, 300 m breit. Seine Schätze: größte Schichtfugenhöhle des Elbsandsteingebirges, bronzezeitlicher Ringwall, 43 m hohe Felsnadel vor der Südspitze - genannt Barbarine, Goldschmiedehöhle, etwa 30 Kletterfelsen. Nach dem steilen Aufstieg durchs Nadelöhr genießen Sie ein herrliches Panorama. Einen Imbiß und erfrischende Getränke gibt's vor Ort!

Bastei
Über der sich am Kurort Rathen dahinschlängelnden Elbe ragt malerisch die "Bastei" auf, ein 194 m hoher Felsrücken, der die bekannteste Aussicht der Sächsischen Schweiz freigibt. Da gibt es Gründe zum Wandern und zum Verweilen: Auf- und Abstieg durch schmale Schluchten, faszinierende Felslandschaft, Blicke weit hinein in die Sächsische und Böhmische Schweiz. Spazieren Sie durch den Felsgarten, über die 76 m lange, steinerne Basteibrücke zur Burg Neurathen. Kehren Sie ein in das idyllisch gelegene Hotel- und Gaststättenensemble.

Amselgrund
Romantische Schlucht bei Rathen, durchflossen vom Grünbach, der als Amselfall über eine 10 m hohe Felsstufe stürzt und sich in den Amselsee verliert (Bootsverleih, Rundweg um den Amselsee, 6 m hohe Staumauer). Steigen Sie auf zur Bastei - durch die Schwedenlöcher, über mehr als 700 Stufen.

Schrammsteine
Das sind Gipfel zum Stürmen! Senkrecht emporstehende Felswände, Abstürze in waldreiche Schluchten - das zerklüftete Felsmassiv in der Hinteren Sächsischen Schweiz ist ein hervorragendes Wander- und Klettergebiet, das Ihre Mühen mit faszinierenden Ausblicken vom Gratweg mit Elb- und Schrammsteinaussicht, reich belohnt. Es erstreckt sich vom Felssockel des Kleinen Winterbergs und den Affensteinen bis zum Hohen Torstein.

Hinteres Raubschloß (Winterstein)
Ritterromantik und Abenteuer für Naturfreunde. Stolz und finster ragt das 40 m hohe Winterstein-Massiv aus den umliegenden Wäldern empor. Über Eisenleitern geht's hinauf zur ältesten Burgstätte der Hinteren Sächsischen Schweiz mit Mauerresten und tief in den Stein getriebenen Felskammern. Ergreifender Blick in neblige Schluchten und gähnende Abgründe. Abstieg zum Zeughaus, einem der traditionsreichen Wirtshäuser des Nationalparks.

Kahnfahrt Kirnitzschklamm
Eingebettet in den berühmtesten Talgrund der Sächsischen Schweiz liegt bei Hinterhermsdorf ein 700 m langer Stausee, der durch steil aufragende Sandsteinwände begrenzt wird. Er wurde ursprünglich für die kurfürstliche Kirnitzschtalflößerei angelegt. Einfach mal treiben lassen, vorbei an wundersamen Felsgebilden und seltener Vegetation. Ein Landschaftsgenuß - ganz die bequeme Tour.

Zirkelstein, Kaiserkrone
Bei Reinhardsdorf erheben sich zwei freistehende Tafelberge aus dem umliegenden Wiesen- und Ackerland - markante Sandsteinmassive, deren unverwechselbare Erscheinung auch aus weiter Ferne die Blicke anzieht. Steigen Sie über Stufen und Leitern hinauf auf den Gipfel des Zirkelsteins. Der Aussichtspunkt des 42 m hohen Felsens gewährt Ihnen zauberhafte Einblicke in das Tal des Flusses Kamenice. Ersteigen Sie dann die stark zerklüftete Kaiserkrone. Da erwarten Sie grandiose Aussichten auf die umliegende Felsenwelt: Schrammsteine, Großer Winterberg - der höchste Berg der Sächsischen Schweiz, Zschirnsteine und Böhmische Schweiz.

Bielatal
Verträumte, sonnige Wiesenflecken, gesunder Mischwald, leise plätschernde Bäche, gesäumt von üppigen Farnen, Moosen und Gräsern, und ungewöhnlich feingliedrige Felsformationen. Hier ist Wandern und Klettern eine Lust! Ein weitgedehntes Wegenetz erschließt das Gebiet um die Ortschaften Bielatal, Rosenthal bis zur tschechischen Grenze. Kühne Felstürme wie die Herkulessäulen, die Verlassene Wand und der Schiefe Turm bieten sportliche Herausforderung in allen Schwierigkeitsgraden. Wer sich Zeit nimmt, um in Ruhe zuzuschauen, bekommt manch akrobatische Meisterleistung zu sehen!

Empfehlungen:

Ausstattung der Ferien Unterkunft

Zimmer | Suites:

Ferienhaus 1
Für 2 bis 5 Personen mit zwei getrennten Schlafzimmern
49 Quadratmeter
Das Ferienhaus ist ein Flachbau mit 2 getrennten Schlafzimmern, einem Wohnaufenthaltsraum der durch einen Raumteiler den vollständig eingerichteten Küchentrakt im Bauernstil, mit Eckbank, Eßtisch und Stühlen vom Wohnraum teilt.

Im Eingangsbereich befindet sich die Garderobe. Zur Ausstattung gehören Radio, SAT-TV, Sesselecke mit Tisch und Schrankwand. Die Sanitäreinrichtung ist mit Dusche IWC und fließend Kalt -Warmwasser.Im Küchentrakt befinden sich Kühlschrank, Kochgelegenheit, Aufwaschbecken, Kaffeemaschine und alle kleinen Dinge, die man in einer Küche benötigt.

Schlafräume | Bad:

Die getrennten Schlafzimmer sind im Bauernstil eingerichtet. Alle Zimmer sowie das Bad sind mit der Zentralheizung verbunden.

Küche:

Vollständig eingerichteter Küchentrakt im Bauernstil, mit Eckbank, Eßtisch und Stühlen.  

Außenbereich:

Zur Ferienwohnung gehört eine große Terrasse von der man einen wundervollen Blick zum Lilienstein genießt. Am Haus befindet sich ein Stellplatz für das Auto.

sonstiges:

Selbstverpflegung,

Tiere:

nach Absprache

Bettwäsche:

vorhanden

Autostellplatz:

vorhanden

Kinderbett:

nicht vorhanden

Restaurant:

500 Meter

Einkaufen | shopping:

500 Meter

Strand Entfernung:

kein Strand

Sport | Freizeit | Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Sport und Freizeit:

Königstein in der Sächsischen Schweiz
Stadt Königstein
Stadt Königstein mit Festung Königstein
361 Meter hoch über der Elbe erhebt sich mächtig die Festung Königstein. Steht man am Fuße der Festung Königstein, kann man schon die Uneinnehmbarkeit dieser Festung erahnen.
Um den Berg überhaupt bewohnbar zu machen, wurde in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts auf dem Königstein ein 152,47 Meter tiefer Brunnen gegraben und 1586 das erste Wasserhebewerk eingesetzt, dessen großes Tretrad bis 1871 von Soldaten und Fronarbeitern in Gang gesetzt wurde. Die Brunnenanlage befindet sich in einem 1735 von Jean de Bodt erbauten Brunnenhaus.
Über 750 Jahre Geschichte haben die Festung Königstein zu einem eindrucksvollen Baudenkmal werden lassen, für dessen Besuch Sie mehrere Stunden einplanen sollten. Neben unterirdischen Kasemattenanlagen gibt es auf dem 9,5 ha großem Felsplateau ca. 30 Bauwerke, u.a. das Torhaus, das Brunnenhaus zwei Zeughäuser, die Garnisonskirche, das Schatzhaus und den Pferdestall.
Ein Streifzug durch das militärhistorische Freilichtmuseum hat für jung und alt etwas zu bieten: man kann sich in den einzelnen Gebäuden Ausstellungen ansehen, sich im Festungswald entspannen, den 1,7 km langen Rundgang mit dem faszinierenden Ausblick auf das Elbtal und die Sächsische Schweiz genießen oder sich im Offizierskasino bzw. in einem der Biergarten stärken. Zudem werden Führungen und Veranstaltungen angeboten.
Stadt Königstein
Festung Königstein
In einer Urkunde aus dem Jahre 1379 wurde Königstein erstmals erwähnt. Der Ort und das umliegende Land bildeten das Grenzgebiet zwischen dem Bistum Meißen und dem Königreich Böhmen. Böhmen übte dort lange Zeit die Herrschaft aus. Die Elbe ist auch heute noch ein wichtiger Handelsweg. Zu den ältesten Bauten der Stadt gehört die Kirche. Der nahegelegene Lilienstein ist ein beliebtes Wanderziel.
Lilienstein mit Stadt Königstein
OT Pfaffendorf mit Festung Königstein

Sehenswürdigkeiten | Besichtigungen in der Umgebung:

Ausflugsziele:
Pfaffenstein mit Barbarine
Gohrisch,Papststein,Kleinhennersdorfer Stein
Rathen und Bastei mit Felsenbühne
Schrammsteine,Winterberg,Lichtenhainer Wasserfall
Dresden,Meißen,Pillnitz
Grenze zur CSR in Schmilka (15 km von Pfaffendorf)
Quirl mit Diebeshöhle
Festung Königstein
Lilienstein
Bad Schandau

Anreisemöglichkeiten

Von Dresden fahren Sie auf der A17 in Richtung Pirna-Prag bis Abfahrt Pirna. Dann rechts auf die B172 in Richtung Bad Schandau nach Königstein. Am Kreisverkehr in Königstein die erste Ausfahrt in Richtung Bielatal. Nach ca. 500 Meter biegen Sie links nach Pfaffendorf ab.

Reisen Sie mit der Eisenbahn, benutzen Sie von Dresden Hbf. die S-Bahn in Richtung PIRNA / BAD SCHANDAU bis Bahnhof KÖNIGSTEIN (45Min) mit dem Taxi oder 15 Minuten bequemer Aufstieg zum Ortsteil Pfaffendorf

Mietpreise | Mietbedingungen

Preise in Euro pro Objekt pro Tag

50,- € für 2 Personen.
Für jede weitere Person erhöhen sich die Kosten um 8,- €. Die Kurtaxe pro Person (Erwachsene) und Tag 0,75, - €.
Bei einen Kurzurlaub bis 3 Tage berechnen wie pro Tag 8,- € mehr. (Aufpreis für Bettwäsche)
Abreise bis 10 Uhr! Anreise ab15 Uhr

 

 

Unverbindliche Anfrage für R_D101

Unverbindliche Anfrage
* Name, Vorname
* Strasse / Nr.
* Plz / Ort
Land
* eMail
* Telefon
Fax
Reisetermin / Personenzahl
* Datum Anreise
* Datum Abreise
* Personen (Gesamt)
* davon Erwachsene
* davon Kinder
* Haustiere
weitere Mitteilungen
 
   
 

Alle Rechte vorbehalten. Copyright © 2005 by fewo-finder.com