private Ferienwohnungen
und Ferienhäuser
weltweit online
buchen

Ferienunterkünfte - Flüge weltweit. Mit Direktbuchung beim Vermieter.
Für Ihre schönen Ferien im Herbst, Winter, Frühling und Sommer.

 
 
   

Home > Welt > Europa > DeutschlandRheinland-Pfalz > Eifel-Ahr

Eifel-Ahr Rheinland-Pfalz Urlaub und Ferien Unterkünfte Länderverzeichnis

Ferienhäuser Ferienwohnungen Pensionen Hotel Portal
Bei uns finden Sie eine Auswahl der Ferienunterkünfte die Ihren Kriterien entsprechen.

Wollen auch Sie - Ihre Villa, Ferienwohnung, Ferienhaus, Pension, Ferien Appartement, Skihütte, Bauernhaus, Gästehaus, Gästezimmer, Zimmer, Doppelzimmer, Apartment, Hotel Resort, Lodge, Bungalow, B&B  oder Motel Unterkunft - bei uns zur Vermietung optimal präsentieren bzw. anmelden und das Land / Urlaubsregion / Ferienort ist noch nicht vorhanden? Wir richten es gerne kostenfrei für Sie ein. 

Beschreibung

Lage

Preise / Belegung

Ansicht

traumhafte Eifel Mühle in Elzbachtal Eifel-Ahr Rheinland-Pfalz

Ferienhaus für 2 - 40 Personen, keine Festvermietung! Diese traumhafte Wassermühle (ehemalige Mahlmühle) in absoluter Alleinlage ist eine der wenigen noch typisch am breiten Elzbach gelegenen Mühlen und wurde vor 1832 gebaut. Die Elz fließt ganzjährig durch das gleichnamige bekannte Tal.

Elzbachtal

Eifel-Ahr

Rheinland-Pfalz

Deutschland

 bis 40 Personen

280 qm

ab € 165,-/ Tag/8 Pers.

Ortsbeschreibung und Lage

Die Eifel ist ein bis zu 747 m ü. NN hohes, grenzüberschreitendes Mittelgebirge im Westen Deutschlands sowie im Osten Belgiens und Luxemburgs. Sie ist Teil des Rheinischen Schiefergebirges. Die Eifel liegt zwischen Aachen im Norden, Trier im Süden und Koblenz im Osten. Sie fällt im Nord-Osten entlang der Linie Aachen – Düren – Bonn zur Niederrheinischen Bucht ab. Im Osten und Süden wird sie vom Rhein- und Moseltal begrenzt. Westwärts geht sie in Belgien und Luxemburg in die geologisch verwandten Ardennen und das Luxemburger Ösling über. Sie berührt Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen sowie den Raum Eupen – Sankt Vith – Luxemburg.


Die Ahr ist ein 85 km langer, westlicher bzw. linker Nebenfluss des Rheins in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz (Deutschland). Die Ahr entspringt im Ortskern des im Ahrgebirge (Eifel) gelegenen Blankenheim im Keller eines Fachwerkhauses. Ihre mit Bruchsteinen eingefasste Quelle liegt auf etwa 474 m ü. NN.

In ihrem nordrhein-westfälischem Teil fließt die Ahr – die Burg Blankenheim passierend, den Schwanenweiher durchfließend und danach Blankenheim verlassend – begleitet von der Bundesstraße 258 südöstlich durch das weitgehend unter Naturschutz stehende Ahrtal bis zum Ortsteil Ahrdorf der Gemeinde Blankenheim (Ahr).

Hinter der Landesgrenze zu Rheinland-Pfalz wendet sich die Ahr nach Nordosten. Über Antweiler, Schuld, Altenahr, Dernau und Bad Neuenahr-Ahrweiler erreicht sie den Rhein südlich des Remagener Stadtteils Kripp.

Die Ahr-Mündung liegt in der Gemarkung Sinzig auf etwa 53 m ü. NN. Sie steht unter Naturschutz, da es sich nach der Renaturierung um eine der wenigen naturhaften Flussmündungen in den Rhein handelt.

 
   
Ideen für Ihren Urlaub
Ferienunterkünfte anmelden
TOP Objekte
in Skigebieten
zum Tauchen
Lastminute und Sonderangebote
Yachtcharter

Kontakt
Kontaktformular

Impressum
Haftungshinweise

fewo-finder auf Google+

 

Alle Rechte vorbehalten. Copyright © 2005 by fewo-finder.com